• Blog
  • Instagram

©2019 by STRESSFREI.spielraum e.U.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Bitte lesen Sie auch unsere AGB vor dem Kauf durch!

Für weitere Fragen, stehen wir selbstverständlich zur Verfügung!

WAS PASSIERT, WENN ETWAS KAPUTT GEHT?

Prinzipiell sind unsere Geräte sehr robust und sollen spielende Kinder aushalten. Wenn doch etwas kaputt gehen sollte, sind folgende Varianten möglich:
- Einzelteile kaufen (nur mit unserem Einverständnis)
- wenn ein Spielgerät irreparabel kaputt ist, können Sie es mit 60% Rabatt vom Kaufpreis erwerben.
- Es wird immer im Einzelfall entschieden, was für beide Parteien am besten wäre.

WER ÜBERNIMMT DIE VERANTWORTUNG, WENN KINDERN BEIM SPIELEN ETWAS PASSIERT?

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie selbst für Ihre Kinder haften! Alle unsere Geräte sind zertifiziert. Beachten Sie unsere Sicherheitshinweise. Und lassen Sie Ihre Kinder nie unbeaufsichtigt spielen!

WAS SIND DIE ZAHLUNGSBEDINGUNGEN?

Die Rechnung wird per E-Mail zugeschickt.

Nach Erhalt der Rechnung ist es möglich, mit Kreditkarte oder per Banküberweisung zu zahlen.

Zahlungsziel: 14 Tage ab Rechnungsdatum, aber spätestens vor dem Mietbeginn.

Mit der Zahlung akzeptiert der Mieter die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

SOLL ICH DAS ANGEMIETETE SPIELGERÄT REINIGEN? WENN JA, WIE?

IST ES MÖGLICH, DIE MIETDAUER ZU VERLÄNGERN?

Je nach Verfügbarkeit. Wenn das Gerät verfügbar ist, können Sie es für eine (weitere) Woche behalten. Wenn Sie die Miete für einen Tag bezahlt haben, müssen Sie nur die Differenz zahlen. Die Rechnung bekommen Sie per E-Mail. 
Genauso können Sie ein Gerät für eine Woche mieten, aber es früher zurückgeben. Bezahlen müssen Sie trotzdem für die ganze Woche.

Für die gründliche Reinigung und Desinfizierung ist der Vermieter verantwortlich. Der grobe Schmutz (Matsch, Laub, Essensreste, Farbe etc.) muss vom Mieter mit einem weichen feuchten Tuch und lauwarmem Wasser vor der Abgabe entfernt werden